News

Neues World Handicap System 2021

Neues World Handicap System 2021

 

Einführung des World Handicap Systems in 2021

27. Oktober 2020                                                           
Im neuen Jahr wird das globale weltweite Handicap System "World Handicap System" (WHS) auch in Deutschland eingeführt. Dieses System ermöglicht erstmals, die Spielstärke eines jeden Golfers weltweit vergleichbar zu machen. Die bundesweite Konvertierung der aktuellen EGA-Vorgaben ist schon für den 22. November 2020 geplant. Diese Konvertierung wird automatisch vom DGV durchgeführt. Die offiziellen Filme von USGA und R&A erklären das neue System und die Änderungen anschaulich. Detaillierte Informationen können unter den entsprechenden Links abgerufen werden: WHS-Detailblatt-kurz-erklaert. Ab Ende November wird der deutsche Golfverband umfangreiche Informationen allen Golfspielern über die Webseite www.golf-dgv.de  zur Verfügung stellen.


Das Wichtigste vorweg: Das Handicap ist Ausdruck des Spielpotenzials eines Golfers. Je mehr Ergebnisse ein Spieler erzielt, desto genauer spiegelt der Handicap-Index die aktuelle Spielstärke wider. Nur so ist ein Fairplay im Spiel um Nettoplatzierungen in Turnieren möglich. Durch den Wechsel zum World Handicap System verliert die bisherige EGA-Vorgabe ihre Gültigkeit und wird durch den neuen Handicap-Index ersetzt. Durch die Neuberechnung bei der Konvertierung ist es sehr wahrscheinlich, dass der Wert des neuen Handicap-Index von dem der bisher geführten EGA-Vorgabe abweicht. Nur Spieler, die in den letzten vier Jahren keine vorgabenwirksamen Ergebnisse erzielt haben, erhalten den Handicap-Index als Ersteintrag in das Stammblatt in unveränderter Höhe. Erst nach einigen neuen Ergebnissen spiegelt der Handicap-Index dieser Spieler ihre tatsächliche Spielstärke wider. Innerhalb von Deutschland werden die erzielten Ergebnisse nach Handicap-relevanten Runden automatisch durch den Heimatclub oder die auswärtige, gastgebende Golfanlage erfasst. Nur im Ausland erzielte Ergebnisse müssen die Spieler selbst Ihrem Heimatclub übermitteln. Und ansonsten gilt für alle Spieler unverändert: Spielen Sie! Haben Sie Spaß! Genießen Sie Ihre Runden! Und erzielen Sie so viele Handicap-relevante Ergebnisse wie möglich. Ihr Handicap-Index wird damit ganz automatisch durch die Software für Sie berechnet. 
 

Neues World Handicap System 2021

.

Neues World Handicap System 2021

.

Neues World Handicap System 2021

.

Nach oben