News

Die Zugvögel sind zurück  …. 

sei es (wie unsere Greenkeeper) aus Neuseeland und Namibia,sei es (wie umtriebige Vereins-Freunde) von einer 3-monatigen Geo-Politischen Kreuzfahrt, die uns in der kommenden „Kultur-Saison“ näher gebracht werden wird, sei es (ganz persönlich) von der Erkundung des Myeik-Archipels im Süden Myanmars, sei es von den vielen Nah- und Fernzielen im Schnee und in der Sonne.Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit allen – nur nicht mit den Nil-Gänsen (die den Weg von „wer weiß wo“ zurück zu uns gefunden haben). 

Neben den ersten Erfahrungen auf dem Platz bieten die kommenden Veranstaltungen beste Gelegenheiten an die Gespräche der letzten Treffen anzuknüpfen:

Am kommenden Donnerstag (14.3.2019) um 19.00 im Clubraum arrangieren wir ein Reise-Potpourri unter dem Thema:

Wohin könnte die (Golf-) Reise gehen?

Impressionen und Anregungen

(zu den Appeldörer Freunden, Estland mit Kultur und Golf, Schottland und Spanien, die 2019-Ausflüge der Damen, Herren, Senioren) 

Am Dienstag, dem 19.3.2019 findet dann um 19.00 die diesjährige Mitglieder-Versammlung statt. Die Einladung mit den Unterlagen ist Ihnen zugegangen – und so wissen Sie, dass ein umfangreiches Programm mit aktuellen Informationen geboten wird.

Gleich 2 Tage später geht es noch einmal um das neue Regelwerk. Der erste Abend zu diesem Thema war sozusagen „ausverkauft“ (mit mehr als 60 Teilnehmern). Und so haben Sie noch einmal die Gelegenheit, anhand von Demo-Filmen, Beispielen aus der Spielpraxis die wichtigsten Neuerungen kennenzulernen. Und zudem auch die Änderungen bezüglich unserer Platz-Regeln zu erfahren.

Am Donnerstag (21.3.2019) werden unser Sportwart Jan Götze und unser Pro Alastair Blyth ab 19.00 im Clubraum eine Einführung in und einen Überblick über das neue Regelwerk geben.

Damit endet dann auch das Winter-Kultur-Programm der Saison 2018/2019.

„Aber was ist denn mit dem Abschluss am 4.4.2019, auf den wir unsere ganze Vorfreude aufgebaut haben?“ werden Sie sicherlich sotto voce fragen. Nun, der ist gestrichen! Aber nicht ersatzlos, denn am 14.4. erwarten wir Sie zu einem Jazz-Frühschoppen im Clubhaus. Und diese Veranstaltung geht mit der Eröffnung einer Ausstellung einher, in der einige der Malerarbeiten unseres früheren Pros Peter Jones gezeigt werden. (Der ehemals golfende Künstler ist anwesend und freut sich auf das Wiedersehen!).

Mehr dazu und überhaupt zu der Saison 2019 finden Sie in der kommenden News, die Ihnen Ende März zufliegen wird. Bis bald bei dieser oder jener Veranstaltung oder überhaupt beim Spiel grüßt Sie

Michael Rossbach für den Vorstand.

11.3.2019

 

Nach oben