News

Die Mitgliederversammlung – endlich nach 2 Jahren

Am 5. Juli 2021 fand im Zelt auf Tonis Terrasse die von 50 Mitgliedern besuchte Mitgliederversammlung 2021 statt. Mehrere Male aus pandemischen Gründen verlegt wurden die zurückliegenden Jahre besprochen und verabschiedet:

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten Dr. Michael Rossbach gedachten die Teilnehmer in einer Schweigeminute der 16 zwischenzeitlich verstorbenen Mitglieder.

Die Ereignisse und Ergebnisse der Saison 2019 und 2020 wurden besprochen. Den jeweiligen Vorständen wurde die einstimmige Entlastung erteilt. 
Für das laufende Jahr, das gerade seine Halbzeit erreicht hat, wurde ein neuer Vorstand gewählt. Da der langjährige Präsident (10 Jahre währte die Amtszeit, über die er teils launig, teils engagiert berichtete) nicht mehr zur Wiederwahl antrat, kandidierte Brigitte Lacher und wurde einstimmig zur neuen Präsidentin gewählt. 

Zusammen mit ihrem Vorstandsteam (Nils Schmiedeknecht als Vizepräsident, Armin Gerecke als Schatzmeister, Yon Thierbach als Sportwart, Pia Schneider als Jugendwartin, Ingo Mattstädt als Platzwart) wird Brigitte Lacher den GCDT für die kommenden Jahre leiten. Aufbauend auf einer „gesunden Basis“ (die Mitgliederzahl wuchs bis auf 500 an, der Platz präsentiert sich in einem ausgezeichneten Zustand, die Finanzen zeigen (trotz Corona) eine positive Tendenz, Tonis Gastlichkeit unterstützt die gesellige und positive Atmosphäre und bewirtet Mitglieder wie Gäste) wird der Vorstand die positive Entwicklung weiterführen und mit neuen Ideen/Initiativen zum 50-jährigen Jubiläum im Jahre 2023 führen.

Nach der Wahl des Beirats und der Rechnungsprüfer, der Zustimmung zu den unveränderten Mitgliedsbeiträgen sowie zu dem vorgelegten 2021-Budget  wurden zwei Änderungen der Satzung beschlossen:
In Zukunft kann die MV auch virtuell abgehalten werden.
Neben Ehrenmitgliedern ist auch die Ernennung von Ehrenpräsidenten möglich.

Die zweite Satzungsänderung wurde umgehend aktiviert, indem der scheidende Präsident Dr. Michael Rossbach auf Grund seiner langjährigen engagierten Arbeit zum Ehrenpräsidenten ernannt wurde.

Das ausführliche Protokoll der Sitzung geht allen Mitgliedern in den nächsten Tagen zu.

Der Abend klang aus mit Hinweisen auf die in den nächsten Wochen anstehenden Turniere: 
DMK (10.7.), Datron (14.7.), comforte (16.7.), Early Bird vom Finanzbüro Fleer, Gerecke & Prüfer (18.7.). Der für den 23./24.7. vorgesehene „Preis des Präsidenten“ findet nun unter der Bezeichnung „Preis des Ehrenpräsidenten“ statt. Am 28. Juli sind dann zum 7. Mal in dieser Saison die Tiger & Rabbits unterwegs.

Mit den besten Wünschen für abwechslungsreiche, gesunde und frohe Sommermonate grüßt Sie/Euch 

Ihre/Eure Brigitte Lacher im Namen des Vorstands und des gesamten GCDT-Teams. 
 

Nach oben