News

Österliche Grüße (1.4.2021)

Wir möchten allen Mitgliedern herzliche Grüße zum Osterfest 2021 senden.

Blicken wir auf 2020 zurück, so stand die österliche News unter dem Motto

„Wir wissen noch nicht genau, wann wir wieder eröffnen, aber es wird pünktlich sein“.

Auch wenn Corona in diesem Jahr weiterhin für Gefährdung, Unsicherheit und Verwirrung sorgt, so können wir doch mit etwas gutem Willen und dem uns nicht abhandenkommenden Optimismus Licht am Ende dieses pandemischen Tunnels entdecken.

Der Platz ist geöffnet und die Turniersaison hat mit dem Damengolf (leider noch nicht so gut frequentiert), dem Herrengolf (mit insgesamt 40 Teilnehmern!) begonnen. Am Sonnabend wird sie mit dem ersten, bereits ausgebuchten Tiger & Rabbit fortgesetzt.

Im Club Restaurant dürfen leider noch nicht die Tische auf der Terrasse (und im Innenbereich) eingedeckt und Speisen sowie Getränke zum dortigen Verzehr angeboten werden. Doch Toni bietet mit einem ToGoService sowohl eine Jausenverköstigung wie auch einen WochenendFeiertagService an.

Das traditionelle Captain’s Choice am Ostermontag fällt leider aus: mit 2er Flights macht dieses Format, bei dem sich die Spieler unserer 1. Mannschaft vorstellen, leider keinen Sinn. Auch die Vierer-Clubmeisterschaft, das Jugend-Ferien-Camp und die für April terminierten Ligaspiele werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Doch für alle anderen geplanten Aprilveranstaltungen (Seniorengolf, Damengolf, Herrengolf, Tiger & Rabbit und Training bei Alastair sowieso) können Sie sich anmelden. Wenn Sie hierfür die Mail nutzen, so verwenden Sie bitte nicht die personifizierten Adressen, sondern stets nur info(at)gc-dt.de (bzw. den Golftimer für den Pro).

Im Umfeld der Turniere, die zurzeit immer im Zeitstart mit 2er-Flights ausgetragen werden, sind die Teetimes „großzügig“ geblockt. Je nach Anmeldungen aber werden spätestens nach Ablauf der Meldefrist überzählige Teetimes freigegeben. Ein aktueller Blick auf die Buchungslage kann Ihnen daher auch kurzfristig bei der Suche nach freien Abschlagzeiten helfen.

Wir wünschen Ihnen möglichst angenehme Ostertage und bleiben Sie bitte zamperonisch zuversichtlich

 

Ihr Michael Rossbach für den Vorstand und das gesamte GCDT-Team.

Nach oben